Vorteile der Mitgliedschaft im Legal Tech Verband
Wir sind nicht nur ein hochkarätiges Netzwerk, sondern verstehen uns auch als politischer Interessenvertreter, und Katalysator.

Legal Tech Newsletter

Einmal im Monat erscheint unser Newsletter. Wir berichten über Rechtsprechung, aktuelle politische Aktivitäten, unsere Verbandsarbeit und Legal Tech Tipps. Damit verpasst Du keine unserer Aktivitäten und bist bestens über Legal-Tech-Entwicklungen informiert. Am Jahresende versenden wir außerdem einen Jahresrückblick, in dem wir Erfolge und Entwicklungen des Verbands und der Branche zusammenfassen.

Netzwerk

Durch Deine Mitgliedschaft bist Du Teil des relevanten Netzwerks aller progressiven Player im deutschen Rechtsmarkt. Unsere Mitglieder decken das gesamte Spektrum ab: von Kanzleien, Verlagshäusern und Rechtsschutzversicherungen über Software-Unternehmen bis hin zu Legal Tech Startups. In unserem Vorstand und Beirat sitzen viele der bekanntesten Expert:innen für die Digitalisierung des Rechtsmarkts.

Events

Du erhältst Zugang zu regelmäßigen, exklusiven Veranstaltungen, wie Roundtables und internen Netzwerkveranstaltungen. Wir greifen aktuelle Bewegungen im Markt auf, vernetzen dazu die relevanten Expert:innen und diskutieren brennende Themen kontrovers. Dabei entwickeln wir stetig neue Formate. Unser USP: wir sind eine neutrale Plattform und sehen es als unsere Aufgabe, Legal Tech zu zeigen, wie es wirklich ist. In unseren Veranstaltungen stellen wir auch die unangenehmen Fragen und haken nach. Bloße Werbevorträge gibt es woanders.

Repräsentation

Wir geben unseren Mitgliedern eine Bühne, um sich im Markt progressiv zu präsentieren und von unserer Visibilität zu profitieren. Wir stellen unsere Mitglieder in den Fokus unserer Social-Media-Aktivität und nutzen unsere reichweitenstarken Kanäle, um Updates zu teilen. Wir bündeln unsere Stimmen und haben so auch in politischen Entscheidungen ein Gewicht.

Politische Interessensvertretung

Eure Interessen werden im Gesetzgebungsprozess strategisch und sichtbar vertreten. Wir setzen uns für moderne Gesetze ein, um die Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen für den Rechtsmarkt zu fördern und stehen im ständigen Austausch mit allen relevanten Medien und anderen Interessensverbänden. Wir treten ein für ein progressives und liberales Berufs- und Prozessrecht für die Anwaltschaft und bringen uns in die zukünftige Ausrichtung der juristischen Ausbildung ein. Unsere Expert:innen werden vom Bundestag und der Bundesregierung konsultiert. Ein großer Erfolg war unsere Teilnahme an der Expertenanhörung im Rechtsausschuss des Bundestages im Mai 2021, nach welcher das von uns unterstützte Legal-Tech-Gesetz beschlossen wurde.

Mitgestaltung

In Expert-Roundtables, internen Netzwerkveranstaltungen und unseren Mitgliederversammlungen kannst Du die Deutsche Legal-Tech-Szene aktiv voranbringen. Der Verband gibt Dir die Möglichkeit, an Stellungnahmen mitzuwirken, die einen hohen Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse haben. In unserem internen Slack-Channel findest Du außerdem einen direkten Zugang zu allen Mitgliedern und kannst Dich zu allen Themen rund um Legal Tech austauschen

Jurist:innen arbeiten an der maximalen Belastungsgrenze. Die regulatorische Komplexität nimmt stetig zu. Hier können nur noch Legal Tech Applikationen helfen. Es ist daher an der Zeit, die gesamte juristische Wertschöpfungskette, angefangen bei der Ausbildung, einer Generalüberholung zu unterziehen und von vornherein Tech in das Studium zu integrieren.
Dr. Susann Funke
CEO & Co-founder LEX AI
Wir sind Mitglied beim Legal Tech Verband, weil wir der festen Überzeugung sind, dass Deutschland und Europa in der Legal Tech-Disruption ganz vorne mit dabei sein können. Der Legal Tech Verband setzt genau hier an und sorgt dafür, dass die Branche noch mehr Gehör findet. Wir freuen uns sehr, gemeinsam daran zu arbeiten!
Dr. Benedikt Quarch
Gründer von Rightnow
Unser Anspruch ist, dass der Zugang zum Recht keine Kostenfrage sein darf. Der Einsatz von Legal Tech und intelligenter Prozessoptimierung in Kanzleien haben enormes Potential die finanzielle Ungleichheit auf Seiten der Mandant:innen auszugleichen. Berufsrechtliche Beschränkungen, die von einem eher konservativen Berufsbild geprägt sind, verhindern, diese Potentiale ausschöpfen zu können. Wir freuen uns sehr, zusammen mit dem Legal Tech Verband Deutschland auf zukunftsfähige Rahmenbedingungen und ein zeitgemäßes Berufsbild hinzuwirken.
Mariam El-Ahmad
Rechtsanwältin & Co-founder Rotwang Law
Rechtsanwält:innen mit digitalen Geschäftsmodellen werden zu Gewinner:innen des Strukturwandels auf dem Dienstleistungsmarkt gehören. Wir engagieren uns beim Legal Tech Verband, um diese Transformation mit zu beschleunigen. Wir haben richtig Lust auf die Zusammenarbeit mit den innovativen Menschen in diesem zukunftsorientierten Branchenverband.
Dominik Bach-Michaelis
Gründer, Vorstand von e.Consult
Für mich und NetzBeweis war es wichtig, nicht nur in der österreichischen Bubble zu arbeiten, sondern auch über die Grenzen hinweg Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Meine Erwartungen wurden beim LTV übertroffen - ich habe Inspiration und Freunde gefunden!
Katharina Bisset
Rechtsanwältin & CEO NetzBeweis & Nerds of Law
ADVOCARD ist der Rechtsschutzversicherer der Generali in Deutschland. Wir wollen Lifetimepartner unserer Kund:innen sein. Hierbei ist es unsere Aufgabe, unseren Kund:innen die beste Lösung bei der Wahl der benötigten Rechtsdienstleistung für ihr Anliegen anzubieten. Möglichst smart, unkompliziert und kostengünstig. Wir unterstützen deshalb die Ziele des Legal Tech Verbands, die Entwicklung eines modernen Rechtsmarkts, den schnellen und unkomplizierten Zugang zum Recht sowie zeitgemäße Geschäfts- und Bezahlmodelle zu fördern.
Wolfgang Peters
Bereichsleiter ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG

Beiträge

Um eine Mitgliedschaft für unterschiedliche Player im Rechtsmarkt zu ermöglichen, sind die Jahresbeiträge nach Unternehmensgröße gestaffelt.

1-5 Mitarbeiter:innen

500,00 €

51-200 Mitarbeiter:innen

3.000,00 €

6-20 Mitarbeiter:innen

2.000,00 €

ab 200 Mitarbeiter:innen

individuell

21-50 Mitarbeiter:innen

2.500,00 €

Startups (<= 3 J.)

500,00 €

1-5 Mitarbeiter:innen

500,00 €

21-50 Mitarbeiter:innen

2.500,00 €

ab 200 Mitarbeiter:innen

individuell

6-20 Mitarbeiter:innen

2.000,00 €

51-200 Mitarbeiter:innen

3.000,00 €

Startups (<= 3 J.)

500,00 €

Jetzt Mitglied werden

Beginne noch heute damit, die Zukunft des deutschen Rechtsmarkts aktiv mitzugestalten.

    1 Ansprechpartner:in
    2 Unternehmen
    3 Kontakt
    4 Erwartung

    Jetzt Antrag ausfüllen und "Legal Tech Verband Deutschland"-Mitglied werden!
    In nur drei Schritten übermittelt Ihr uns die Informationen Eures Unternehmens, die wir benötigen, um Euch an Bord willkommen zu heißen.

    Angaben zur Ansprechpartner:in

    Weiter

    Für welches Unternehmen füllt Ihr diesen Antrag aus?
    Wir sind neugierig auf die Details.

    Angaben zum Unternehmen

    Zurück
    Weiter

    Wie bleiben wir im Kontakt?
    Nach Absenden dieses Formulars erhaltet Ihr eine E-Mail von uns mit Informationen zu den nächsten Schritten. Solltet Ihr in der Zwischenzeit Fragen haben, meldet Euch gern direkt bei Leon Langner: kontakt@legaltechverband.de

    Kontakt

    Zurück
    Weiter

    Das Wichtigste zum Schluss: Wie bist du auf uns Aufmerksam geworden?



    Zurück

    ABC AnwaltsBeratung Cosack

    Zur Website

    Advocado GmbH

    Zur Website

    Allianz Rechtsschutz-Service GmbH

    Zur Website

    Brix & Lange PartmbB

    Zur Website

    Captain Frank GmbH

    Zur Website

    CEV Handelsimmobilien GmbH

    Zur Website

    CLAYM+ Schadensmanagement

    Zur Website

    Corominas Consulting GmbH

    Zur Website

    DAHAG Rechtsservices AG

    Zur Website

    DISS-CO

    Zur Website

    FIDES

    Zur Website

    Fieldfisher

    Zur Website

    Flightright

    Zur Website

    Goldenstein & Partner

    Zur Website

    iusta

    Zur Website

    IWW Institut für Wissen

    Zur Website

    JUPUS (Iurtech UG)

    Zur Website

    Juracus

    Zur Website

    Jurpartner Services GmbH

    Zur Website

    Justin LegalTech

    Zur Website

    Kertos GmbH

    Zur Website

    Lawtechgroup GmbH

    Zur Website

    Legal 1st GmbH

    Zur Website

    LegalNavi

    Zur Website

    LeReTo KG

    Zur Website

    LUMOS Legal

    Zur Website

    MCSS-AG

    Zur Website

    myRight

    Zur Website

    PocketLaw GmbH

    Zur Website

    PRW Legal Tech GmbH

    Zur Website

    RA-MICRO

    Zur Website

    ra.de

    Zur Website

    refundrebel GmbH

    Zur Website

    Regpit GmbH

    Zur Website

    RightNow

    Zur Website

    secjur GmbH

    Zur Website

    SET GmbH

    Zur Website

    SIBURG Rechtsanwalt

    Zur Website

    Simmons & Simmons

    Zur Website

    SINC GmbH

    Zur Website

    Soldan

    Zur Website

    TalentRocket GmbH

    Zur Website

    This is Legal Design

    Zur Website

    twinwin GmbH

    Zur Website

    Westernacher Solutions GmbH

    Zur Website

    youleegle GmbH

    Zur Website

    AdvoCard

    Zur Website

    CDC Cartel Damage Claims SRL

    Zur Website

    Dr. Gernot Halbleib

    Zur Website

    eConsult

    Zur Website

    Faire Regulierung

    Zur Website

    FINE Legal

    Zur Website

    FROMMER LEGAL

    Zur Website

    Golden-Tech

    Zur Website

    Helpcheck

    Zur Website

    Jurando

    Zur Website

    Klugo

    Zur Website

    LawUp

    Zur Website

    LegalTegrity

    Zur Website

    LEX AI GmbH

    Zur Website

    Literacy

    Zur Website

    NetzBeweis GmbH

    Zur Website

    Nominandum

    Zur Website

    Rightmart

    Zur Website

    RKA Rechtsanwälte

    Zur Website

    Römermann

    Zur Website

    Rotwang Law

    Zur Website

    RT & Partner

    Zur Website

    The Law Firm Companion

    Zur Website
    mehr anzeigen