Vorstand

Martin Lose

Martin Lose ist Rechtsanwalt in der internationalen Wirtschaftskanzlei Fieldfisher. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung digitaler Geschäftsmodelle im Hinblick auf deren rechtssichere Ausgestaltung und Verteidigung gegen Angriffe von Wettbewerbern, insbesondere im Bereich Legal Tech. Er berät außerdem im Medien- und Telekommunikationsrecht sowie im Datenschutzrecht. Vor seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt hat er am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg und am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin im Bereich Internet- und Medienregulierung geforscht.