Dr. Roland Vogl

Dr. Roland Vogl ist Wissenschaftler, Anwalt und Unternehmer, der nach mehr als fünfzehn Jahren akademischer und beruflicher Erfahrung eine starke Expertise in den Bereichen Rechtsinformatik, geistiges Eigentumsrecht und Innovation entwickelt hat. Derzeit ist er Executive Director des Stanford Program in Law, Science and Technology und Dozent für Recht an der Stanford Law School. Er konzentriert sich auf die Arbeit in der Rechtsinformatik, die im Center for Legal Informatics (CodeX) durchgeführt wird, das er mitbegründet hat und als Executive Director leitet. Dr. Vogl ist außerdem Gastprofessor an der Universität Wien, Österreich und Mitglied in den Beiräten von FlightRight, LexCheck, IPNexus und LegalForce. 

Leave a Reply

Your email address will not be published.